this.speed=5000; this.fadeSpeed=2000; this.delayTimer='yes'; this.delayTime=5000; this.topNav='no'; this.overlayNav='no'; this.dropShadow='no'; this.captions='no'; this.border=0; this.copyright='no'; this.IPTCinfo='no'; this.delayTimer='yes';
Aktion DuS (Dämmen und Sparen)

 


In unserer Region erreichen die winterlichen Temperaturen einen Durchschnittswert um den Gefrierpunkt. In Deutschland werden etwa 30 % des gesamten Energieverbrauches für das Heizen von Gebäuden benötigt. Die Einwohner von Mutterstadt wenden rund 90 % ihres Energiebedarfs im Haushalt auf, um ihre Wohnungen zu heizen und um Warmwasser bereitzuhalten.

Clevere Bürger senken ihre Heizkosten, indem sie weniger Heizungsenergie verbrauchen. Welche individuellen Energieeinsparmöglichkeiten es gibt, kann ein Energieberater berechnen und entsprechende Heiz- oder Dämm-Maßnahmen vorschlagen.

Wenn an Fassaden von Altbauten Renovierungsarbeiten wie Neuanstrich oder Neuverputz fällig werden, für deren Durchführung sowieso ein Gerüst erforderlich ist, bietet sich eine gleichzeitige Fassadendämmung geradezu an. Diese Maßnahme wird zudem von der Kreditanstalt für Wiederaufbau mit zinsgünstigen Krediten unterstützt. Mehr dazu unter http://www.kfw-foerderbank.de/.

Für interessierte Mutterstadter Bürger/Innen werden nachfolgend einige örtliche Adressen genannt, bei denen sie Rat und Hilfe für angedachte Energieeinsparungen erhalten können.

In Mutterstadt wurden schon einige Dämm-Maßnahmen durchgeführt. Wer ist der Nächste?

DuS ist eine Aktion des Arbeitskreises 1. Die hier veröffentlichten Informationen sind als Wegweiser zur Realisierung ihrer angedachten Fassadendämmung zu sehen und beinhalten keinerlei qualitative Bewertung der genannten Dienstleister.

Für die Beantwortung weitergehender Fragen stehen die Mitarbeiter des Arbeitskreises gerne zur Verfügung. Sie finden uns an jedem dritten Mittwoch des Monats ab 19:30 Uhr im Haus der Vereine, Saal 3.

Ortsansässige Energieberater:

NameKontakt
DI. Klaus LenzTel. 4490; Fax: 4489
DI. Heinz MüllerTel. 918959; Hd. 01729821122; http://www.eu-agentur.de/

Beispiele für ausführende örtliche Handwerksbetriebe:


NameKontakt
Giuseppe Bonura GmbHTel. 6644; Hd. 01728014382
Berthold KrugTel. 926669; Fax: 926666; mail@Krug-die-Profis.de
Karl NewilTel. 1337; Fax: 920826

Referenzobjekte

NameKontakt
Rüger, Schifferstadter Straße 34Z.Z. noch Tel. 0621-576724
Hans Fleischmann, Obere Kirchenstraße 1aTel. 7684
Erika Schanzenbächer, Lorscher Straße 25
Bernd Klaus, Von Ketteler Straße 31Tel. 1743
Walter Bengel, Dalienstraße 42Tel. 4382
Klaus Volkmer, Dalienstraße 38Tel. 7111
Prot. Pfarramt II, Trifelsstraße, AP: Architekt KleinTel. 7583
Guido Magin, Lindenstr. 34Tel.-Nr. im Telefonbuch

 
© webdesign by setupmanager